Armonico Tributo Austria

Sonntag, 12. März 2017 | 11 Uhr| Ort: Fürstenzimmer

„Lettere amorose“ unter der Leitung von Lorenz Duftschmid
Jan van Elsacker (Tenor)| Marco Ambrosini (Schlüssel edel) | Lorenz Duftschmid (Viola da Gamba) | Rolf Lislevand (Barockgitarre, Vihuela und Theorbe) Takashi Watanabe (Cembalo)

Seit zwanzig Jahren steht das Ensemble Armonico Tributo Austria für Vielfalt, Stilsicher- heit und Frische. Lorenz Duftschmid hatte mit Freunden die Gruppe aus der Vision gegründet, in Österreich ein Forum zur Verarbeitung aktuellster zeitgenössischer Kunst- anliegen auf originalen alten Musikinstrumenten zu haben. Dabei soll das Kulturland Österreich Drehscheibe für den Kulturaustausch von Nationen, Zeiten und gesellschaft- lichen Schichten sein. Das außergewöhnlich breit gefächerte Repertoire reicht dabei von prähistorischen Klängen keltischer Musik über Mittelalter, Renaissance und Barock bis zu den Hauptwerken der Wiener Klassik. Die vielen modernen Werke, die dem Ensem- ble gewidmet sind, zeigen, dass Armonico Tributo kein Museumswärter alter Musik ist, sondern eifrig an den künstlerischen Schrauben unserer Zeit dreht.

Bei Armonico Tributo wird die Idee zum Programm: ein inspirierendes Konzert der Nationen als klanggewordener Beitrag zur Harmonie der Welt.

Preise Konzert

inkl. Kulinarik:
Vorverkauf € 50,-  / € 48,-*
WebShop € 52,- / € 50,-*
Tageskassa € 52,- / € 50,-*

ohne Kulinarik:
Vorverkauf € 28,- / € 26,-*
WebShop € 30,- / € 28,-*
Tageskassa € 30,- / € 28,-*

Matinee – Abonnement

für fünf Konzerte:

Vorverkauf € 107,- / € 97,-*
inkl. Kulinarik: € 217,- / € 207,-*

*Ö1 Club Mitglieder & AK-Card

Tickets erhältlich bei:
LeibnitzKULT
Kaspar-Harb-Gasse 4,
8430 Leibnitz
Tel: +43.3452.76 506
office@leibnitz-kult.at
und bei allen Ö-Ticket Verkaufsstellen und auf www.oeticket.com

Pin It on Pinterest